Deutsch English
Distributionslogistik
Bindeglied zwischen Produzent und Abnehmer

header_leistungen_distribution.jpg
Im Zuge der Globalisierung und des zunehmenden Wettbewerbs verändern sich auch die Anforderungen an die Distributionslogistik. Mehr Produkte müssen in immer kürzerer Zeit beim Kunden sein, ohne dass die Kosten steigen oder die Qualität darunter leidet.

Ob Industrie- oder Handelsunternehmen – SRTS entwickelt kunden- und prozessorientierte Konzepte, die sowohl Effizienz als auch Effektivität Ihrer Distributionslogistik erhöhen. Auf Basis unseres engmaschigen Partner-Netzwerks planen wir intelligente Transportketten für Ihre Güter, die die Vorteile verschiedener Verkehrsträger kombinieren und einen optimalen Fluss Ihrer Waren in Europa sicherstellen. So arbeiten wir unter anderem über Partner mit der System Alliance oder der Stückgutkooperation 24plus logisticsnetwork  zusammen. Unser Portfolio umfasst neben täglichen Sammelverkehren und zeitdefinierten Services zusätzliche Leistungen wie die Qualitätssicherung am Produktionsort oder die Lagerung von Waren. Diese werden im Rahmen unseres umfassenden Qualitätsmanagements bei Bedarf nachgearbeitet, damit sie den Bestimmungen am Zielort entsprechen. 
 

Auf alle Fälle vorbereitet

Bei der Umsetzung von logistischen Abläufen kann es immer wieder zu unvorhergesehenen Störungen kommen, die den gesamten Projektablauf in Frage stellen. Für diese Fälle hat SRTS verschiedene Zusatzleistungen im Portfolio, die eine schnelle und proaktive Unterstützung unserer Kunden ermöglichen.

Unsere Zusatzleistungen auf einen Blick:
 

Zwischenfinanzierung

Schlechte Zahlungsmoral bei den Kunden oder zu lange Transitzeiten im Warenverkehr – oft erfordern kurzfristige Finanzierungslücken unkomplizierte Zwischenfinanzierungen im Transportgewerbe. Wir vermitteln Ihnen in diesen Fällen über unser Partnernetzwerk entsprechende Finanzlösungen zu günstigen Konditionen und stellen so sicher, dass Sie Ihre Waren rasch wieder in liquide Mittel umwandeln können.
 

Zollabwicklung

Globalisierung und Internationalisierung verändern nicht nur Warenströme und Handelswege, sondern erfordern von Unternehmen inzwischen eine hohe Expertise in Zollangelegenheiten. Gut, wenn man einen Partner wie SRTS an seiner Seite hat, der die aktuellen Entwicklungen verfolgt und entsprechend in seine Lösungsmodelle einfließen lässt. Gerne unterstützen Sie unsere Mitarbeiter in Zollrechtfragen und -anwendungen sowohl bei Import- als auch Exportleistungen.
 

Qualitätsmanagement

Die größten Zeit- und Kostenersparnisse verpuffen wirkungslos, wenn die Qualität der Dienstleistung nicht stimmt. Aus diesem Grund hat SRTS ein hochwertiges Qualitätsmanagement entwickelt, das sowohl den Gesamtprozess als auch die Einzelbestandteile einer Lösung betrachtet und bei Bedarf schnell und unkompliziert entsprechende Verbesserungen herbeiführen kann. Dazu zählen unter anderem stichprobenhafte Entnahmen und Untersuchungen in der Produktion und dem Versand, die nach hohen Qualitätsstandards vorgenommene Auswahl der in das Netzwerk eingebundenen Dienstleister und die Berücksichtigung internationaler Qualitätsstandards wie beispielsweise ISO 9001.